PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : zumo 660 Kartenupdate auf CN 2011.20nt (und BT mit Nolan)


Kurt-oe1kyw
21.08.2010, 08:17
Gleich vorweg wir sind unserem alten SP3 nicht untreu geworden :laugh:.

Aber ein Kollege hat mir sein fabriksneues zumo 660 in die Hand gedrückt und ersucht ob ich ihm ein update von Karten und Firmware machen kann.

Also habe ich ihm auf seinen zumo 660 von FW 3.80 auf 3.90 ein Update gemacht -
keine Probleme, lief fehlerfrei.

Weiters ein Update vom Kartenmaterial CN 2010.10NT auf die aktuelle CN 2011.20NT.
VOR DEM UPDATE waren noch 1,3 GB freier Speicherplatz vorhanden.
Nach dem Kartenupdate nur mehr 359 MB!
Wie gesagt ist/war fabriksneu - da waren nur ein paar Tracks von ihm drauf.
Keine Bilder oder MP3 Files usw.

Installation verlief problemlos und fehlerfrei.

VIELEN DANK an HeinzH für seinen Hinweis mit den Bildern im anderen Beitrag <klick> (http://www.naviuser.at/forum/showpost.php?p=28329&postcount=3)
das man links unten unbedingt auf "Installationsoptionen" klicken muss, denn erst
dort öffnet sich ein weiteres Fenster wo eingestellt wird, Installation auf PC und GPS Gerät, weiters die Kartendaten vom download nicht löschen (Hakerl setzen).
Sonst wird nur der zumo aktualisiert aber nicht der PC.

Und nein der zumo 660 ist zwar nett, aber unser SP3 darf bleiben :)



PS:
Weil wir das Teil schon zum spielen da haben, Partnerschaft (pairing) mit unserem Nolan BT Kit 2 funktionierte auch fehlerfrei und problemlos.


ABER die Sache hat einen kleinen Haken:

nur Fahrerhelm hört zumo 660 via BT
wenn der zumo via BT zu senden beginnt hat Silvia Sendepause :sleep: der zumo schaltet sie automatisch weg (Silvia :motz:)
mp3 Übertragung via BT ist "bescheiden"
Viel besser geht es mit dem Kabel (Nolan N-COM MULTIMEDIAKABEL
"U" GPS (TOMTOM/GARMIN) vom SP3!
zumo 660 mit Kabel verbunden zum Fahrerhelm und die beiden Helme via BT verbunden:


mp3 zig mal besser in der Klangqualität
mp3 wird autom stumm geschaltet bei Naviansage
Silvia kann auch die Naviansage mithören
Silvia wird nicht weggeschaltet, ich kann sie gleichzeitig mit der Naviansage hören ²



² Ja ich weiß es gibt sicher einige unter uns Bikern welche die Meinung vertreten die reine BT-Variante wäre besser... :laugh::D

Limbo
21.08.2010, 11:21
² Ja ich weiß es gibt sicher einige unter uns Bikern welche die Meinung vertreten die reine BT-Variante wäre besser... :laugh::D

Dass kann doch jeder selbst beurteilen.

Auf jeden Fall finde ich es ganz prima, dass Du hier die Unterschiede aufzeigst, und man vor einem Kauf schon Infos über die Eigenheiten der diversen Audioverbindundungen bekommt.
So bleibt einem ein Fehlkauf erspart, und man weis, dass man die Kabelfreiheit mit anderen Nachteilen erkauft, wobei die BT-Variante warscheinlich die Teurere ist.

Danke für die Info.

Limbo

Dieter
23.08.2010, 10:04
BT funktioniert auch sehr gut mit dem Cardo G4, wobei hier der andere Fahrer stumm geschaltet wird (meine Silja fährt selbst).
Die MP3 Wiedergabe hat manchmal eine Macke, dann hilft nur ausschalten, wieder einschalten und dann geht es auch mit BT recht gut.
Wichtig ist, dass das Headset immer schön aufgeladen ist, ich hatte schon verzweifelte Versuche wegen der Lautstärkeregelung, war einfach immer zu leise, bis ich mitbekommen habe, dass es bei schwachen Akkus auch leiser wird.