PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blitzer auf zumo660 nicht sichtbar?


redwine
12.02.2011, 16:01
Hallo Leute,
ich habe mir die Blitzer-POIs von scdb heruntergeladen und auf dem zumo installiert. Ich sehe sie aber nicht auf der Karte. Ist das richtig so?
Auf dem zumo im Menüpunkt Menü-Zieleingabe-Extras-Benutzer-POIs sind sie jedoch vorhanden und auch die Entfernungen werden angezeigt.
Ich vermisse jedoch eine Darstellung in der Karte.

Viele Grüße aus Hamburg

morgen1
12.02.2011, 17:12
Sei froh, dass die nicht auf der Karte angezeigt werden, dann würde Dein GPS bei der ersten Polizeikontrolle sofort beschlagnahmt, weil verboten oder zumindest Grauzone, ob verboten, je nach Land.
Die werden aber bei Annäherung als akustische Warnung eingeblendet und auch ein kleiner optischer Hinweis kommt auf das Display. Du kannst es testen, in dem Du bewußt zu einem Punkt hinfährst und kontrollierst, ob die Warnung kommt. Wegen der Grauzonen/verboten-Problematik ist es auch keine schlechte Idee, die POI nicht in den internen Speicher, sondern auf die sd-card zu laden. Da hat man noch eine kleine Chance, die zu ziehen und verschwinden zu lassen. Wenn das Gerät keine sd-card hat, dann wenigstens nicht als Speedkamera benennen, sondern unauffällig als Kaufhaus . Sonst erkennt es auch der dümmste Polizist gleich als strafwürdig. Bei 'Kaufhaus ' kann man noch hoffen, das der Gendarm nicht im Menü weiterblättert.:zunge4:
morgen1

redwine
13.02.2011, 16:43
Danke für die Info.
Ich glaube aber, dass die Anzeige der stationären Blitzanlagen legal ist.

Gruß, redwine

tourenfahrer54
14.02.2011, 08:26
Haupsache es mach bimbim wenn du dich einem Starenkasten näherst ,sehen auf dem Navibildschirm muss nicht sein.

Gruss

blackwilli
14.02.2011, 09:46
Wer sich noch einmal weiter 'verunsichern' möchte, hat hier einen ausführlichen Artikel über das Thema:

http://www.navi-magazin.de/grundlagen-wissenswertes/rechtliches-blitzerwarner-im-navi/