NaviUser - Das GPS Forum für Einsteiger und Experten

Zurück   NaviUser > Garmin Geräte > Nüvi Serie

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2017, 20:02
sepplhut123 ist offline sepplhut123
NaviUser
 
Registriert seit: 03.09.2017
Beiträge: 6
SD Karte

Hallo zusammen, bin neu hier und grüße alle recht herzlich.
Nun zu meiner Frage

Wie ist die Verzeicnisstrucktur auf der SD Karte ( 32 GB )
Für das 2595 LMT und beim Drive 61 LMT S

Vielen Dank für die Hilfe
Mit freundlichen Grüßen
sepplhut123
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2017, 16:17
Kurt-oe1kyw ist offline Kurt-oe1kyw
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.889
Verstehe ich nicht.

Was meinst du mit "Wie ist die Verzeichnisstruktur auf der SD Karte"?
In meinem Garmin sind da Routen drauf und die liegen im einzig vorhandenen Ordner /Garmin.

Du musst schon genauer werden, was du mit der SD Karte vor hast, oder was genau im GPS Gerät damit geschehen soll.

Ansonsten ist eigentlich immer alles im Gerätespeicher selbst,
dort dann teilweise in versteckten Ordnern (Systemordner).
__________________
SP3 (FW 2.80) mit CN EU2009 - MS 6.16.3,
zumo 350lm (FW 4.20) CN EU2019.10 NTU - BC 4.6.2 -Garmin Express 6.5.1.0 GTA 6.004 zum geotaggen unserer Bilder
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2017, 17:00
sepplhut123 ist offline sepplhut123
NaviUser
 
Registriert seit: 03.09.2017
Beiträge: 6
Hallo,

um verschiedene Dateien z. B. Stimmen ( Voice ) Cars ( Vehicle )
Poi oder Karten auszulagern auf die SD Karte.

Da muss doch die Karte eine bestimmte Ordner Struktur haben sonst funktioniert das ganze nicht mehr. Ich meine das ich das irgendwann mal gelesen habe, weis aber nicht mehr wo.
Wenn ich auf der SD Karte einen Ordner Garmin, Poi, Vehicle, Voice usw. erstelle
und ich die diversen Dateien in diese Ordner schiebe dann werden sie vom Navi nicht mehr erkannt.

Ich hoffe Ihr wisst jetzt was ich meinen.

Gruß
sepplhut123
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2017, 05:51
Kurt-oe1kyw ist offline Kurt-oe1kyw
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.889
hmmm, also soweit mir persönlich bekannt ist das nicht möglich.
Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.

Nach m.W. kannst du Routen und Tracks auf der Speicherkarte "auslagern", wobei hier noch zu testen ist, ob bei den Tracks danach auch noch alle Daten vorhanden sind.
Früher wurden da deine des Tracks aus Platzgründen weggelassen, es waren zwar alle Trackpunkte vorhanden, aber der Inhalt der Trackpunkte war nicht mehr vollständig so wie in einem "Active-Log" direkt im GPS Gerät.

Bei den Routen kannst du diese in "beide Richtungen" nutzen,
vom GPS Gerät exportieren auf die SD Karte und Routen welche am PC erstellt wurden und auf der SD Karte gespeichert sind, dann bei Bedarf von der SD Karte in das GPS Gerät importieren.
Zumindest funktioniert es bei meinem älteren zumo 350lm so.

Auf der SD Karte muss dazu ein Ordner /Garmin vorhanden sein/erstellt werden.

Aber mit Systemdateien kenne ich das nicht mit der Auslagerung auf die SD Karte.
__________________
SP3 (FW 2.80) mit CN EU2009 - MS 6.16.3,
zumo 350lm (FW 4.20) CN EU2019.10 NTU - BC 4.6.2 -Garmin Express 6.5.1.0 GTA 6.004 zum geotaggen unserer Bilder
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2017, 19:59
sepplhut123 ist offline sepplhut123
NaviUser
 
Registriert seit: 03.09.2017
Beiträge: 6
Hallo,

habe auf dem 2595 LMT den Ordner Garmin, Poi, Voice, Vehicle

wenn ich in diese die entsprechenden Dateien schiebe werden Sie vom Navi nicht erkannt.

Jetzt wäre es spannend für was die SD Karte ist, denn der Interne Speiche ist durch Karten Update fast voll ( 79 MB noch frei ). Karten Können nicht ausgelagert werden.

Dann kann ich das Gerät vor dem nächsten Update ja gleich entsorgen.

sepplhut123
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2017, 20:15
AndreasL ist offline AndreasL
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.781
Die SD Karte ist bei Garmin für Karten, Bilder und Musik. Die Karten müssen aber den richtigen Namen haben damit sie auf der SD Karte erkannt werden. Allerdings kenne ich dein spezielles Gerät nicht, würde mich aber wundern wenn es da anders wäre. Wie der Kartensatz bei Dir benannt werden muss, damit er gefunden wird kann vielleicht jemand anderes beantworten. Wenn ich raten müsste: gmapsupp.img
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte und Touren aus Schottland, Frankreich, Slowakei, Alpen, Norwegen und Brandenburg
gpswiki.de - stell dein Wissen bereit
Alle Beiträge stellen meine persönliche Meinung dar, Moderation wird besonders gekennzeichnet
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2017, 20:30
sepplhut123 ist offline sepplhut123
NaviUser
 
Registriert seit: 03.09.2017
Beiträge: 6
Das ist ja schon ein guter Ansatz
Jetzt wäre halt gut wenn jemand die Ornerstrucktur und die Bezeichnung
der Ordner für die SD Karte kennt, damit das funktioniert.

Gruß
sepplhut123
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.09.2017, 09:11
AndreasL ist offline AndreasL
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.781
Landkarten: Datei "gmapsupp.img" in den Ordner "/garmin" auf Micro-SD-Karte kopieren, fertig.

Kannst du z.B. mit der Freizeitkarte Deutschland ausprobieren: http://www.freizeitkarte-osm.de/garm...utschland.html
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte und Touren aus Schottland, Frankreich, Slowakei, Alpen, Norwegen und Brandenburg
gpswiki.de - stell dein Wissen bereit
Alle Beiträge stellen meine persönliche Meinung dar, Moderation wird besonders gekennzeichnet
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.09.2017, 13:24
sepplhut123 ist offline sepplhut123
NaviUser
 
Registriert seit: 03.09.2017
Beiträge: 6
Vielen Dank,

kann ich diese Datei dann im internen Speicher löschen ?

gruß
sepplhut123
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.09.2017, 15:38
AndreasL ist offline AndreasL
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.781
Grundsätzlich: Erst sichern, dann löschen.
Im internen Speicher sollte auf jeden Fall die Basemap liegen bleiben. Die CN Karte kannst du verschieben und passend umbenennen. Wenn die SD Karte aber langsam ist merkst du das dann schnell Außerdem könnte es beim nächsten Update evt ein Problem geben wenn man sich nicht auskennt. Das bleibt auszuprobieren.

Ich würde so vorgehen: Im Internen Speicher nur Deutschland bzw das meist genutze Land ablegen. Den Rest mit den passenden Programmen (Mapsource, Mapinstall oder Basecamp) generieren und auf die SD speichern lassen. Was da wie mit deinem Nüvi geht kann ich dir aber nicht sagen. Im Vergleich zum Zumo & Co sind die etwas eingeschränkter und ich weiß nicht welche Software bei dem Gerät was unterstützt.
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte und Touren aus Schottland, Frankreich, Slowakei, Alpen, Norwegen und Brandenburg
gpswiki.de - stell dein Wissen bereit
Alle Beiträge stellen meine persönliche Meinung dar, Moderation wird besonders gekennzeichnet
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2010 NaviUser KL