NaviUser - Das GPS Forum für Einsteiger und Experten

Zurück   NaviUser > Garmin Geräte > Zumo 3xx Serie

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2014, 19:04
Kurt-oe1kyw ist offline Kurt-oe1kyw
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.884
Ausrufezeichen Umstellen auf Mass Storage Modus

Werksmäßig ist der zumo 350 auf MTP Auto Detect eingestellt.
Dabei werden euch aber nicht alle Ordner angezeigt und auch das Programm MapSource kann so den zumo nicht finden.

Um ALLE Ordner (auch die versteckten Ordner) sehen zu können muss der zumo in den "Mass Storage" (=Massenspeichermodus) umgestellt werden, dazu folgende Schritte durchführen:

Tripcomputerseite aufrufen und länger als 5 Sekunden auf die große Geschwindigkeitsanzeige drücken:

Name:  mass_storage_umstellen_001.png
Hits: 2618
Größe:  46,7 KB

Es öffnet sich jetzt ein verstecktes Menü im Zumo, spielt dort nicht herum!
Die Funktionstüchtigkeit eures Gerätes kann dort eingeschränkt oder sogar beschädigt werden!

Drückt jetzt auf der linken Seite auf den schwarzen Pfeil nach unten, so lange bis der Eintrag MTP Settings zu sehen ist und tippt auf den Text MTP Settings drauf:

Name:  mass_storage_umstellen_002.png
Hits: 2629
Größe:  17,9 KB

Es öffnet sich ein weiteres Menü, tippt jetzt auf Mass Storage, so dass der blaue Punkt davor zu sehen ist:

Name:  mass_storage_umstellen_003.png
Hits: 2621
Größe:  24,3 KB

Jetzt rechts unten auf die Schaltfläche "Speichern" tippen.

Euer zumo ist jetzt im Mass Storage Modus und wird beim nächsten Verbinden mit eurem PC als externe Wechsellaufwerke angezeigt.
Einmal der interne Speicher (=mit dem blauen Garmin Dreieck) und einmal die externe SD Speicherkarte im Gerät, siehe Bild:

Name:  2wechsel_lw.gif
Hits: 2610
Größe:  18,5 KB

Klickt jetzt auf das Laufwerk mit dem blauen Dreieck drauf, es öffnet sich der interne Gerätespeicher vom zumo, in der ersten Zeile ist jetzt blass der versteckte Ordner /.System zu sehen:

Name:  versteckte_datei.jpg
Hits: 2648
Größe:  70,1 KB

Klickt jetzt auf den versteckten Ordner /.System, dort findet ihr dann auch die gmapprom.img Datei (=das Kartenmaterial), sowie den Ordner SID und JVC (=die Fotos von den Autobahnansichten.)



Wichtiger Hinweis:
Die Bilder Tripcomputerseite, MTP Seite und Mass Storage stammen von
http://wiki.quovadis-gps.com/doku.ph...i_zumo_340_350


Bitte auch unbedingt beachten!
Wenn der zumo im Mass Storage Modus betrieben wird, dann IMMER die Windows Funktion "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen" benützen!
Dann wird der zumo korrekt vom PC abgemeldet und danach könnt ihr den zumo vom USB Anschluss entfernen!
__________________
SP3 (FW 2.80) mit CN EU2009 - MS 6.16.3,
zumo 350lm (FW 4.20) CN EU2019.10 NTU - BC 4.6.2 -Garmin Express 6.5.1.0 GTA 6.004 zum geotaggen unserer Bilder
Mit Zitat antworten
 

Stichworte
mass storage modus, massenspeicher modus

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in GMT +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2010 NaviUser KL