NaviUser - Das GPS Forum für Einsteiger und Experten

Zurück   NaviUser > Software > myGarmin

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2016, 22:47
xs.rüdiger ist offline xs.rüdiger
NaviUser
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 70
Gebrauchtkauf

ich möchte ein gebrauchtes Navi kaufen, für das NT Karten benötigt werden.
Lt. Garmin bekomme ich dafür aber kein LifeTimeAbo mehr.

Der Verkäufer will das bstehende Abo für dieses Gerät mit verkaufen.

Ich weiß, dass diese Abos ans Gerät und eigentlich auch an den Benutzer gebunden sind.
Gibt es eine Möglichkeit, wie ich trotzdem das bestehende Abo nutzen, oder ein neues Abo erwerben kann?

Dank im Voraus für die Hilfe

Grüße, Rüdiger aus MH
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2016, 23:06
AndreasL ist offline AndreasL
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.790
Wenn er Dir das Garmin Konto einfach mit übergibt kein Problem. Du änderst anschließend die Daten bei Garmin (E-Mail. Passwort) und gut ist. Einfach keinen wirbel machen. Wenn er das Konto nicht mit raus gibt kann man es wohl auch übertragen lassen. Lifetime ist ans Gerät gebunden.
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte und Touren aus Schottland, Frankreich, Slowakei, Alpen, Norwegen und Brandenburg
gpswiki.de - stell dein Wissen bereit
Alle Beiträge stellen meine persönliche Meinung dar, Moderation wird besonders gekennzeichnet
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2016, 17:09
Kurt-oe1kyw ist offline Kurt-oe1kyw
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.909
Vorsicht!
Lifetime ist an das Gerät gebunden UND (!) an den ersten Käufer!

Wenn er das zugehörige Garminkonto mit übergibt, dann ist alles kein Problem.
Einfach einloggen, Name, Adresse, Email vom Käufer ändern und gut ist.

Wenn aber im Verkäuferkonto mehrere Geräte registriert wurden, dann kann er zwar das zu verkaufende Gerät aus diesem Konto lösen, ABER der Käufer muss sich wieder ein Lifetimeabo nehmen!

Ebenso aufpassen, es ist das alte "NT" Kartenmaterial!
Dafür gibt es jetzt schon nur mehr bei jedem zweiten Durchgang neues Kartenmaterial!
Wie die Vergangenheit gezeigt hat, wird es nicht mehr lange dauern und du hast keinen Support mehr auf die "NT" Karten!

Ich würde mir ein aktuelles Gerät holen mit NTU Karten.
__________________
SP3 (FW 2.80) mit CN EU2009 - MS 6.16.3,
zumo 350lm (FW 4.20) CN EU2019.10 NTU - BC 4.6.2 -Garmin Express 6.5.1.0 GTA 6.004 zum geotaggen unserer Bilder
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2016, 17:29
HeinzH ist offline HeinzH
NaviUser
 
Registriert seit: 29.11.2008
Ort: 59469 Ense-Höingen
Beiträge: 660
Zitat:
Zitat von AndreasL Beitrag anzeigen
... kein Problem.
Zitat:
Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
Vorsicht!
3. Meinung: myGarmin ist überbewertet und wird hier gar nicht mehr benötigt.

Das Gerät ist bereits registriert und kann über GE upgedated werden, ohne in myGarmin irgendwas zu verändern.

Die Einschränkungen gelten nur für nachträglich erworbene Lifetime Abos mit Scratch Karte. Geräte mit inkludiertem Lifetime können problemlos weitergegeben werden.
__________________

Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.09.2016, 20:23
mbrII ist offline mbrII
NaviUser
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
Ich würde mir ein aktuelles Gerät holen mit NTU Karten.
Bist wohl share-holder bei denen?
__________________
regards, M. Brunner
MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
3x Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM an Honda ST1100
1x Nüvi 205 SYS 7.8, Audio 2.00, CNENT2018.** in Firmendose & Carina E Combi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2016, 21:37
Kurt-oe1kyw ist offline Kurt-oe1kyw
Admin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.909
Nein, aber gebranntes Garmin-Kind ;-)))

Ich durfte das schon 2009 miterleben als mir Garmin keine City Navigator Karten mehr zur Verfügung gestellt hat im non-NT Format für meinen guten, alten SP3.
Der funktioniert hier ja immer noch, nur halt leider mit mittlerweilen 7 Jahre alten Kartenmaterial....

Daher rate ich jeden sich ein Gerät mit derzeit aktuellen NTU Karten zu besorgen.

Oder alternativ die Open Street Maps Karten, wenn sich jemand damit auseinandersetzen will.

Ich lade gerade die CN EU 2017.20 NTU herunter, lustigerweise lässt sich die mit dem alten Garmin Express 4.1.27 auch auf dem PC installieren!
Garmin halt....
__________________
SP3 (FW 2.80) mit CN EU2009 - MS 6.16.3,
zumo 350lm (FW 4.20) CN EU2019.10 NTU - BC 4.6.2 -Garmin Express 6.5.1.0 GTA 6.004 zum geotaggen unserer Bilder
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.09.2016, 15:57
mbrII ist offline mbrII
NaviUser
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
Ich durfte das schon 2009 miterleben als mir Garmin keine City Navigator Karten mehr zur Verfügung gestellt hat im non-NT Format für meinen guten, alten SP3.
Ditto beim kleinen Nachfolger, dem Q-I... der gleiche Schmarrn.... daher nun OSM drauf...

Sehe einfach nicht ein sich alle 3~4 Monate neues Trum zulegen zu müssen... weder ökologisch noch sinnhaft wenn die mechanische Lebensdauer des Gerätes noch einwandfrei gegeben...
__________________
regards, M. Brunner
MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
3x Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM an Honda ST1100
1x Nüvi 205 SYS 7.8, Audio 2.00, CNENT2018.** in Firmendose & Carina E Combi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.01.2017, 11:05
gerreg ist offline gerreg
NaviUser
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Kulmain
Beiträge: 51
Ein Kumpel hat mich letzte Woche gefragt ob ein 550er für 185 euro bei Ebay Kleinanzeigen zu empfehlen wäre. Ich hab ihm dann abgeraten.

Für jemand der kein PC Freak ist, würde ich auch eher zu einem "günstigen" Neugerät raten.

Das 345er gibt es aktuell mit 25 Euro Aktionsnachlass (Code 292 bis 15.01. eingeben) bei Louis was dann knapp 319 Euro macht.

Dann hab ich ein aktuelles Gerät, brauch mich nicht mit auslaufenden Kartenupdates und Vorbesitzern ärgen und hab 2 Jahre Garantie auf dem Gerät!

Ich selber verwende auch OSM Karten neben den Garminkarten, aber man muss halt wissen was man tut dabei!
__________________
Gruß

gerreg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2017, 16:25
vince ist offline vince
NaviUser
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 5
Dem kann ich mich nur anschließen! Ich habe mich ebenfalls aus diesen Gründen bewusst für ein neues Gerät entschieden. Ich wollte meine 2 Jahre Garantie sowie ein Gerät, welches nicht vom Vorbesitzer eingespielt und verstellt war. Entschieden habe ich mich schlussendlich für das Garmin Drive 60LMT, was für meine Ansprüche vollkommen ausreichend ist! Ich habe mir vor einiger Zeit auf einer Seite im Netz eine Vorrichtung für einen Hänger besorgt, um einen Wohnanhänger an meinen Skoda anbringen zu können, da wir im Sommer gerne campen fahren. Zumeist bereisen wir das europäische Ausland und dafür war die Anschaffung des Navi´s mit entsprechendem Kartenmaterial nötig. Besondere Features brauchte ich nicht und habe mich daher bewusst für das überschaubare 60LMT entschieden. Meiner Meinung nach kauft man technische Geräte besser als Neuware. Mit gebrauchten Geräten habe ich leider bislang keine guten Erfahrungen sammeln können.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in GMT +2. Es ist jetzt 13:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2010 NaviUser KL