NaviUser - Das GPS Forum für Einsteiger und Experten

Zurück   NaviUser > GPS Praxis und weitere GPS Geräte > GPS Nutzung am Fahrzeug > Motorrad

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #19  
Alt 15.02.2011, 14:45
Dieter ist offline Dieter
NaviUser
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 327
Zitat:
Zitat von wichtelchen Beitrag anzeigen
... Den Halter für den Rohrlenker habe ich Plangefräst und mit dem Geräteträger unter der Scheibe verschraubt. Durch die Verschraubung auf der Rückseite brauche ich etwas mehr Abstand zur Scheibe als ursprünglich vorgesehen. Scheint aber ganz stabil zu sein. Mal abwarten wie es sich bewährt ...
Wichtig sind 2 Dinge (aus eigener Erfahrung):

1. Etwas Abstand zur Scheibe, weil Vibrationen sonst hässlichje Stellen an der Scheibe verursachen. Ausserdem Vorsicht, dass die Vibrationen nicht so heftig sind, dass man keine Kartendetails mehr erkennt. Alles schon gehabt, wenn der "Hebel" zu groß ist, der zwischen Moped und Navihalter die Verbindung herstellt.

2. Klären, ob Strom mit Zündung oder Dauerstrom. Bei Navis mit Akku würde ich nur über Zündung gehen, sonst ist auf dem Stecker ständig Strom und die Kontakte werden durch Feuchtigkeit "angefressen". Wenn dauerstrom, dann nur mit einem Schalter dazwischen.
__________________
Gruß Dieter
R 1200 GS LC / Navigator V
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in GMT +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2010 NaviUser KL